20 Jahre Windenergie-Service in Bremen: REETEC

29.07.2016 //

Mit der Windindustrie gewachsen und mit Sicherheit anders!

Bremen/Deutschland, Am heutigen Freitag, 29. Juli 2016, wird die Bremer REETEC GmbH, ein Windenergie-Dienstleistungsunternehmen der ersten Stunde, 20 Jahre alt. Mitte 1996 begann die Erfolgsgeschichte mit Detlef Lindenau und zu Anfang vier weiteren Mitarbeitern in Bremen Nord. Es folgte der Umzug in den Bremer Holz- und Fabrikenhafen, der heute zur Bremer Überseestadt gehört: Insbesondere die Servicedienstleistungen für AN Windenergie, heute Siemens Wind Power, sowie die Fertigung der Hinderniskennzeichnungen für Windenergieanlagen und später mechanische Montagen und Rotorblatt-Service führten zum weiteren Wachstum. Mit dem Ausbau der Windindustrie und der Erfahrung mit vielen unterschiedlichen Technologie-Plattformen von Windenergieanlagen-Herstellern konnte REETEC bald über 120 Mitarbeiter in Bremen beschäftigen.

Schnell war REETEC in Spanien, Portugal und Frankreich aktiv. Heute ist REETEC weltweit tätig. Bereits 2003 sammelte REETEC erste Offshore Windkraft Erfahrung in der Irischen See (Arklow-Bank). Die Bedeutung und der hohe Stellenwert von Arbeitssicherheit für jeden einzelnen Mitarbeiter in der täglichen Arbeit war und ist eines der Erfolgsgeheimnisse von REETEC. Mit steigenden Projektinvestitionen bedurfte es eines starken Partners und so wurde REETEC 2007 Teil der EDF-EN Gruppe mit dem Hauptanteilseigner EDF-EN-Services, einem wesentlichen Akteur für Service und Wartung Erneuerbarer Energiequellen in Europa. REETEC beschäftigt heute 165 Mitarbeiter am neuen, größeren Unternehmenssitz in der Überseestadt.

REETEC trotzte der Finanzkrise 2008 und konnte ihren Marktanteil und den aufgebauten Erfahrungsschatz in der jungen und heranwachsenden Windindustrie stetig erweitern. Auch die Novelle des Erneuerbaren Energien Gesetzes (EEG) von 2014 konnte das Wachstum des Erfolgsunternehmens nicht beeinträchtigen. Die industriepolitischen Folgen der aktuellen Gesetzes-Novelle des EEGs sind zunächst nur zu erahnen und in ihrer vollen Konsequenz für die Industrie noch nicht absehbar. Der unabhängige Windenergie-Servicedienstleister mit dem facettenreichen Produktportfolio - von Hinderniskennzeichnungen bis zu elektrotechnischer Systemüberwachung von Offshore-Windenergieanlagen - sieht aktuell die eigene Zukunft, nach überstandenen Höhen und Tiefen, positiv.

REETEC-Geschäftsführer Detlef Lindenau: „Wir können heute unser 20-jähriges Bestehen feiern, weil herausragende Mitarbeiter, eine große Anpassungsfähigkeit und Innovationskraft REETEC von Anfang an ausmachen. Wir folgen unserem Leitmotiv und bleiben inspiriert von der Windenergie und mit Sicherheit anders! Wir danken unseren Kunden, Lieferanten und allen Wegbegleitern und Unterstützern.“

PDF-Version

powered by webEdition CMS